<m> eine Inspiration begann, 2005

– die Zeit ist so kurzlebig, aber die Zeit für die ganzen Projekte?

becode.de, cafecodex.de, von-bernd.de alles Kleine unzählige kleinere Projekte aus meiner Jugend, von heute und bis morgen! Über meine Fotografie, die Bienen über mein Food. Mein Leben – Komm mach mit und gib Kritik.

Der Input meines Lebens

Nach, einem Moment: eine neue Lebenssituation. Der Alltag geht weiter, immer und immer weiter!

Leben und leben lassen

Ich stehe für gutes Essen: regional, saisonal & traditionell.

Unterstützt eure Region, fordert die neue Esskultur heraus – Essen ist ein Konsum – andere nennen es Politik. Konsumpolitik.

So wie es wird es nie wieder sein:

https://www.youtube.com/watch?v=3Zi0MYQK5k8

„Das Leben ist doch verrückt wie schnell es sich verändert, 5, 3, 2, 1 es war gerade eben. Jetzt?!“

Es hat gebraucht – einiges an Zeit. War eine Idee von mir – sah nur nie so richtig den Sinn dieser Sache. Doch eigentlich schon mal Gedanken loszuwerden. Projekte, Aktionen, die ich immer wieder lostrete, wo ich mich neu vernetze, mich neu organisiere. Irgendwie ist es immer genau das: sich neu zu präsentieren. Ist es mehr als ein Leben?! Ist es mehr als ein Job? – es die moderne Art=? Was, es gibt seit 20 Jahren diese Sache – ich bin ein Kind der 90er, hier entstand die Digitalisierung, Social Media folgte mit meinen 16. Lebenstagen, es gab SchülerVZ, ich hatte 2005 becode.de geschaffen. Das war oder ist kein Blog? Das ist ein Projekt – in ständiger Wandlung. Hatte zu Hause nicht mal Internet oder ein PC der Fit genug war. Heute sieht das anders aus, jeder nutzt sein #smartes Telefon. Irgendwie muss das alles zusammen fließen – vielleicht ist das hier der richtige Weg. Frei zu sein von Konzernen und Werbebannern… Ich bin Bernd, herzlich willkommen hier!